Skip to main content

Courses

Learn alongside industry-leading experts from around the world. Courses cover everything from diagnosis and treatment planning to surgical and prosthetic workflows. We even address some of the most complex and progressive protocols for managing potential complications.

May 2022

Moderne Therapie der Periimplantitis

May 20 - 21, 2022
Forchheim, DE
Dr. Florian Rathe M. Sc.
PD Dr. Dr. Markus Schlee
Die Inzidenz periimplantärer Pathologie steigt. Die Therapie ist schwierig und die Langzeitergebnisse eher enttäuschend. Bakterielle Biofilme sind kausal an der Periimplantitis beteiligt. Erfolgreiche Therapie erfordert im Umkehrschluss, die Entfernung der Bakterien. Inadäquate Dekontamination der Oberflächen durch schwierigen Zugang zu den Defekten, Makro- und Mikrodesign der Oberflächen mögen Gründe für die hohe Komplikationsquote bei der Therapie sein. Bislang gelang weder die komplette Entfernung des Biofilms noch eine adäquate Menge an Re-Osseointegration. Mehrere in vitro Studien bewiesen, dass eine neue elektrolytische Methode (GalvoSurge) den Biofilm kontaminierter Implantate vollständig entfernt. Die daraus resultierende superhydrophile Oberfläche hat Vorteile bei der Re-Osseointegration. Eine Tier- und eine klinische Studie zeigten erstmalig, dass eine komplette Re-Osseointegration erreicht werden kann. Die Methode funktioniert unabhängig vom Hersteller der Implantate oder der verwendeten Titanlegierung.
13 Fortbildungspunkte
Deutsch
Advanced course
PD Dr. Dr. Markus Schlee & Dr. Florian Rathe
Register

October 2022

Moderne Therapie der Periimplantitis

Oct 28 - 29, 2022
Forchheim, DE
PD Dr. Dr. Markus Schlee
Dr. Florian Rathe M. Sc.
Die Inzidenz periimplantärer Pathologie steigt. Die Therapie ist schwierig und die Langzeitergebnisse eher enttäuschend. Bakterielle Biofilme sind kausal an der Periimplantitis beteiligt. Erfolgreiche Therapie erfordert im Umkehrschluss, die Entfernung der Bakterien. Inadäquate Dekontamination der Oberflächen durch schwierigen Zugang zu den Defekten, Makro- und Mikrodesign der Oberflächen mögen Gründe für die hohe Komplikationsquote bei der Therapie sein. Bislang gelang weder die komplette Entfernung des Biofilms noch eine adäquate Menge an Re-Osseointegration. Mehrere in vitro Studien bewiesen, dass eine neue elektrolytische Methode (GalvoSurge) den Biofilm kontaminierter Implantate vollständig entfernt. Die daraus resultierende superhydrophile Oberfläche hat Vorteile bei der Re-Osseointegration. Eine Tier- und eine klinische Studie zeigten erstmalig, dass eine komplette Re-Osseointegration erreicht werden kann. Die Methode funktioniert unabhängig vom Hersteller der Implantate oder der verwendeten Titanlegierung.
13 Fortbildungspunkte
Deutsch
Advanced course
PD Dr. Dr. Markus Schlee & Dr. Florian Rathe
Register

Foundation for Oral Rehabilitation (FOR)

FOR is a global, non-profit organization advocating science, education and humanity in oral rehabilitation. The www.for.org website offers hundreds of learning resources for dental professionals: More than 300 video lectures from leading experts. Almost 100 clinical case documentations. Interactive ebooks and epapers. State-of-the-art treatment guidelines. And much more. Completely free of charge. Sign up now and get access to all resources.

Questions? Just ask. 

If you can’t find what you’re looking for or need additional event information, we want to hear from you.

Contact us