Unsere Referenten

International renommierte Experten ermöglichen einen interessanten Informationsaustausch – eine einmalige Gelegenheit zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und andere Experten und Zahnärzte zu inspirieren

Land: Deutschland

Dr. Thorsten Radam

Dr. Thorsten Radam
1981 Immatrikulation an der Medizinischen Akademie Erfurt mit zunächst Physikum an der Karl- Marx- Universität Leipzig und später den klinischen Fächern in Erfurt.
Mit dem Diplomarbeitsthema bei Prof. Dr. Knut Merte „Effektivität der Lokalbehandlung der Periodontitis marginalis mit Handinstrumenten“ erster Preis bei der wissenschaftlichen Studentenkonferenz der DDR.
1986 Approbation und Diplomverteidigung in Erfurt.
1986 Berufsstart in der Stomatologischen Abteilung des Bezirkskrankenhauses Meiningen. Dem Abschluss als „Fachzahnarzt für Allgemeine Stomatologie“ kam 1989 die politische Wende in der DDR und die anschließende Wiedervereinigung Deutschlands zuvor.
1990 die neue Berufschance sofort zur Niederlassung genutzt und mit kontinuierlicher Fortbildung verbunden. Gleichzeitig standespolitisch aktiv in Vorständen des FVDZ und der KZV Thüringen.
1995 bis 1999 stellvertretender Vorsitzender der KZV Thüringen und der Vertreterversammlung der KZBV. In dieser Zeit Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Vertragswesen und weiteres.
(Minnesota; USA). Seitdem kontinuierliche Anwendung seiner Ideen und Versuche, diese in Deutschland bekannt zu machen.
Seit 2001 arbeitet unsere Praxis nach einem zertifizierten Qualitätsmanagement.
Ich bin seit 1994 implantologisch tätig und führe seit 2002 die Tätigkeitsschwerpunkte für Implantologie und für Parodontologie.
2005 Curriculum Implantologie der Deutschen Gesellschaft für ImplantologieAlle Kurse des Referenten anzeigen