Lösungen aus mehrschichtigem Zirkondioxid

Vollanatomisch bei voller Festigkeit und natürlicher Ästhetik

 

Festigkeit und Ästhetik

Bieten Sie Patienten stabile und ästhetische Versorgungen mit Lösungen aus hoch transluzentem mehrschichtigem vollanatomischem Zirkondioxid.

  • Vollanatomisch bedeutet, die Versorgungen werden in ihrer endgültigen Form und mit feinen okklusalen Details geliefert.
  • Hohe Transluzenz sorgt dafür, dass das Material neben benachbarten Zähnen ganz natürlich wirkt.
  • Mehrschichtig heißt, die Farbe ändert sich in graduellen, natürlich aussehenden Schichten, die durch das Material hindurchscheinen. 

NobelProcera bietet hoch transluzentes mehrschichtiges vollanatomisches Zirkondioxid für verschiedene verschraubte und zementierte Kronen und Brücken. Die NobelProcera Implantatkronen und -brücken unterstützen auch die Lösung mit abgewinkeltem Schraubenzugangskanal und ermöglichen so eine größere prothetische Flexibilität.1

Weitere Informationen zu unserer Prothetik

Vorteile von vollanatomischem Zirkondioxid

 

Zahnkronen und -brücken aus vollanatomischem Zirkondioxid, sowohl auf natürlichen Zähnen als auch auf Implantaten

Drei wichtige Vorteile für Behandler

  1. Lösungen aus hoch transluzentem mehrschichtigem vollanatomischem Zirkondioxid verhindern ein Chipping der Keramik, wodurch wiederum kostspielige Behandlungszeiten reduziert werden können.
  2. Ästhetische Probleme bei Anpassungen werden vermieden. Die Farbe scheint durch das Material hindurch, sodass es keine Überraschungen beim ästhetischen Endergebnis gibt.
  3. Bieten Sie beeindruckende Ästhetik und eine hohe Festigkeit, ohne Ihre tägliche Routine zu ändern.
Lösungen aus vollanatomischem mehrschichtigem Zirkondioxid

Drei wichtige Vorteile für Labore

  1. Versorgungen aus mehrschichtigem vollanatomischem Zirkondioxid werden in ihrer endgültigen Form und mit feinen okklusalen Details geliefert. Sie erfordern lediglich letzte Feinarbeiten von Ihnen, sodass Sie wertvolle Zeit sparen.
  2. Versorgungen aus vollanatomischem Zirkondioxid minimieren zudem das Chippingrisiko, was weniger Neuanfertigungen und Belastungen zur Folge hat.
  3. Bei hohen ästhetischen Ansprüchen können Sie ein Cutback-Design wählen und die endgültige Form durch Verblendung ergänzen. Wenn Sie mehr über die Fertigstellung von Versorgungen aus mehrschichtigem Zirkondioxid erfahren möchten, laden Sie die nachfolgende Gebrauchsanweisung herunter.

 

Kundenmeinungen


Dr. Gerard Chiche, USA
Dr. Chiche ist der Meinung, dass hoch transluzentes mehrschichtiges Zirkondioxid ihm ermöglicht, die Festigkeit seiner Versorgungen zu erhalten und die Ästhetik zu verbessern.


Luc Rutten, Belgien
Luc Rutten schätzt die Vorteile von vollanatomischem Zirkondioxid, da ein Chipping der Keramik verhindert wird. Er befürwortet zudem die Cutback-Funktion, dank der eine individuelle Ästhetik möglich ist.

Referenzen

1 Diese Produkte sind unter Umständen nicht auf allen Märkten für den Verkauf zugelassen. Bitte wenden Sie sich an Ihre Nobel Biocare Niederlassung, um aktuelle Informationen zur Produktpalette und Verfügbarkeit zu erhalten.