Skip to main content

NobelReplace® Conical Connection

Bewährte Leistung, verbesserte Ästhetik

Das klassische wurzelförmige Implantat mit passgenauer Verbindung und Platform Switching für natürliche Ästhetik1

Die vielseitige Behandlungslösung für Ihre Patienten

Der wurzelförmige Implantatkörper von NobelReplace bietet eine zuverlässige Lösung für eine Vielzahl von Indikationen. Dank seiner Flexibilität sind Sie jeder Situation gewachsen, wenn kritische anatomische Strukturen den Platz einschränken.2

Einfache Anwendung und Stabilität

Die Implantatgeometrie und die schrittweisen knochentypspezifischen Bohrprotokolle vereinfachen die Präparation des Implantatbetts und unterstützen eine hohe Primärstabilität des Implantats, selbst bei beeinträchtigtem Knochen.1,3,4

Implantatkörper in wurzelförmigem Design

Dank seines Designs für hohe Primärstabilität ist das Implantat ideal für Sofortbelastung beim Einsetzen in Extraktionsalveolen und ausgeheilten Alveolen.1,3,4

Natürliche Ästhetik

Integriertes Platform Switching unterstützt eine verbesserte Weichgewebsanlagerung für eine natürliche Ästhetik.1

Implantatüberlebensrate von 98,9 % nach 3 Jahren3


Deutlich verbesserte Gesundheit des Weichgewebes3


Nur -0,08 mm marginale Knochenremodellierung nach 3 Jahren3


Multizentrische Studie zur Untersuchung von NobelReplace Conical Connection Implantaten

Lesen Sie mehr über diese laufende offene, prospektive, multizentrische Einzelkohortenstudie mit Schwerpunkt auf NobelReplace CC Implantaten, die im Oberkiefer mit Einzelkronen versorgt wurden.

Sie haben Fragen zu NobelReplace CC Implantaten?

Unter dem nachstehenden Link finden Sie zusätzliche Informationen und weitere Details. Außerdem können Sie Fragen zu NobelReplace CC stellen.

„NobelReplace Conical Connection kombiniert den vielfach bewährten Implantatkörper von NobelReplace Tapered mit einer passgenauen konischen Innenverbindung. Es ist ein vielseitiges und einfach anwendbares Implantat, das sowohl in weichem als auch in dichtem Knochen gute Ergebnisse gewährleistet.“

 

AUS UNSEREM BLOG

FORTBILDUNG

Kurse für die Einzelzahn- und mehrgliedrige Implantatinsertion

Kurssuche

Referenzen

Die Gebrauchsanweisungen enthalten umfassende Informationen zur Verwendung, einschließlich Indikationen, Gegenanzeigen, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen. 

  1. Fügl A, Zechner W, Pozzi A, et al. An open prospective single cohort multicenter study evaluating the novel, tapered, conical connection implants supporting single crowns in the anterior and premolar maxilla: interim 1-year results. Clin Oral Investig 2017;21(6):2133-2142.
    Auf PubMed lesen
  2. Nobel Biocare. Daten liegen vor.
  3. Pozzi A, Tallarico M, Moy PK. Immediate loading with a novel implant featured by variable-threaded geometry, internal conical connection and platform shifting: Three-year results from a prospective cohort study. Eur J Oral Implantol 2015;8(1):51-63.  
    Auf PubMed lesen
  4. Kan JY, Roe P, Rungcharassaeng K. Effects of implant morphology on rotational stability during immediate implant placement in the esthetic zone. Int J Oral Maxillofac Implants 2015;30(3):667-670.  
    Auf PubMed lesen