Kurse für das Praxismanagement

Es stellt eine Herausforderung dar, Ihre Praxis von den Mitbewerbern abzuheben und zu wissen, welche Maßnahmen Sie ergreifen müssen, um Patientendurchsatz, das Bewusstsein der Patienten, die Behandlungsakzeptanz und die Weiterempfehlung durch den Patienten zu erhöhen. Es gibt eine ganze Reihe von Maßnahmen und Tools, aus denen Sie auswählen können, und es gibt keine Patentlösung. Die richtigen Maßnahmen zur Praxisentwicklung hängen von der Größe Ihrer Praxis, dem Standort, den Patientenprofilen, den von Ihnen angebotenen Behandlungen und Ihrem Team ab.

Kurse für das Praxismanagement

Kommunikation ist der Schlüssel und das Verhalten des gesamten Praxisteams wirkt sich auf die Behandlungsakzeptanz aus. Ab dem Moment, an dem ein potentieller Patient telefonisch einen Termin vereinbart, gibt es eine Reihe von Abläufen, die seine Erfahrung erheblich beeinflussen: von der Zahnarzthelferin, die ihn in Ihren Behandlungsraum führt, bis zu der Art und Weise, wie Sie potentielle Behandlungsoptionen besprechen und demonstrieren. Diese Kurse ermöglichen Ihnen, Ihre Praxis weiterzuentwickeln. Zu den Themen gehören:

  • Patientenkommunikation*
  • Fallpräsentation
  • Marketing*
  • Klinische Fotografie
  • Forschung in der klinischen Praxis

Heben Sie sich mit Ihrer Praxis von den Mitbewerbern ab und stellen Sie sicher, dass Ihre Patienten vom ersten bis zum letzten Kontakt eine positive Erfahrung machen.

Dental practice management training courses | Nobel Biocare

Praxis Service Center

Sobald Sie für den nächsten Schritt in der Entwicklung Ihrer Praxis bereit sind, sollten Sie unser Praxis Service Center kennenlernen. Es umfasst eine Auswahl an Hilfsmitteln und Aktivitäten, die Sie bei der weiteren Bewerbung Ihrer Praxis unterstützen. Mithilfe dieser Inhalte können Sie den Bekanntheitsgrad Ihrer Praxis in Ihrer Umgebung steigern, mehr Patienten behandeln und so zum Wachstum Ihrer Praxis beitragen.

Dental practice management training courses | Nobel Biocare

* Haftungsausschluss

In einigen Märkten sind eine direkt an den Patienten gerichtete Kommunikation sowie ärztliche Werbung u. U. streng verboten. Bitte sorgen Sie vor der Umsetzung jeglicher Maßnahmen für eine entsprechende rechtliche Überprüfung. Der Behandler ist verpflichtet, sich über mögliche gesetzliche Beschränkungen zu informieren und die Gesetze und Vorschriften des jeweiligen Landes einzuhalten.