Wie baue ich meine Praxis auf Erfolg ausgerichtet auf?

Vier Einblicke von unseren am schnellsten wachsenden Praxen

1. Ein Ansprechpartner - Machen Sie es Ihren Patienten leicht

Zusammenarbeit der Behandlungsteams

Patienten bevorzugen die Behandlung durch ein einziges Team mit kompletter Behandlungslösung. Dadurch wird die Vorhersagbarkeit für Sie und Ihre Behandlungspartner erhöht, dem Patienten hilft es bei einem klaren Verständnis aller Aspekte der Behandlung.

Wir können Sie mit Folgendem unterstützen:

  • Modelle für Behandlungseffizienz, die sich auf eine Umsetzung enger Zusammenarbeit zwischen allen Behandlungspartnern konzentrieren, unabhängig davon, ob Sie innerhalb eines Überweisungsnetzwerkes arbeiten, oder nicht. 
  • Ein integrierter Behandlungsablauf, der alle Behandlungspartner digital miteinander verbindet.
  • Ein Kooperationstraining, das dem ganzen Behandlungsteam dabei hilft, eine ausgezeichnete Erfahrung für Ihre Patienten zu gewährleisten.

2. Progressive Implantatbehandlung – Verkürzen Sie die Behandlungsdauer

Das All-on-4 Behandlungskonzept

Die Patienten erwarten zunehmend, Ihre Praxis am Tag des Eingriffs mit (provisorischen) Zähnen verlassen zu können. Dies stellt ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal schnell wachsender Praxen dar.

"24 % der Zahnärzte, die im Jahr 2013 an einem Nobel Biocare All-on-4® Kurs teilgenommen haben,
konnten im Folgejahr die Zahl der eingesetzten Implantate um mehr als 50 % erhöhen." 1

Wir können Sie mit Folgendem unterstützen:

3. Proaktive Patientenkommunikation – Erhöhen Sie den Patientendurchsatz

Patientenkommunikation

Wenn Sie Ihren Patienten fundiertes Wissen über alle Optionen bei Implantatbehandlungen vermitteln, haben Sie einen Wettbewerbsvorteil. Dies wird nicht nur zu höherer Behandlungsakzeptanz führen, sondern auch mehr Patienten in Ihre Praxis bringen.

"17 % der mit Nobel Biocare arbeitenden Zahnärzte, die im Jahr 2013 ein Patientenseminar veranstaltet haben,
konnten im Folgejahr die Zahl der eingesetzten Implantate um mehr als 50 % erhöhen." 1

Wir können Sie mit Folgendem unterstützen:

  • Online- und Offlineleitlinien zum möglichst effizienten Erreichen von Patienten, damit mit einem begrenzten Budget eine maximale Wirkung erzielt werden kann. 
  • Zugang über das MyNobel Onlineportal' zu einer umfassenden Bibliothek.
  • Vorlagen, Materialien und aktive Unterstützung bei Schulungen für Ihre Behandlungsteams, Ihr Überweisungsnetzwerk und Ihre Patienten.
  • Wartezimmer-Material zur Information Ihrer Patienten über Behandlungsoptionen mit Zahnimplantaten.

4. Hohe Behandlungsakzeptanz und Einwilligung – Hören Sie öfter ein „Ja“

NobelClinician Communicator App

In Praxen, die bewusst jeden Schritt des Behandlungsweges ihrer Patienten, von der Ankunft über die Beratung, die Behandlung und die Nachbetreuung organisiert haben, erklären sich mehr Patienten mit einer Implantatbehandlung einverstanden.

"81 % Ihrer Patienten kommen aufgrund von mündlichen Empfehlungen zu Ihnen." 2

Wir können Sie mit Folgendem unterstützen:

  • Praktische Tools zur Erläuterung und Demonstration der Behandlung.
  • Kurse zu Patientenkommunikation.
  • Nachbetreuungspaket, einschließlich Produktgarantie-Etiketten.
  • Bewertungsinstrumente für die Patientenzufriedenheit.

Sind Sie bereit? 

Fordern Sie eine kostenlose Beratung an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Praxis entwickeln können, und profitieren Sie von Ihrem persönlichen Guide to Growth Angebot.

4 Einblicke zum Erfolg

1 Vorliegende Daten: Vergleich der jährlichen Steigerung der Kundenumsätze (2013-2014)

2 Savage, R.R.; Galvan, R. “Patient-centric marketing”, Dental Economics (online)